Link verschicken   Drucken
 

Brandschutzerziehung im Hort

Calau, den 24.11.2014

Der Kreisfeuerwehrverband Oberspreewald-Lausitz stellt in öffentlichen Kindereinrichtungen kostenlose Bastelmaterialien zum Thema Brandschutzerziehung zur Verfügung. Unterstützt wurde der Verband dabei mit Spenden vieler Firmen aus dem gesamten Landkreis. Damit konnten insgesamt 750 Ausmalhefte und Bastelbögen finanziert werden.

Kreisjugendfeuerwehrwart Fred-Hagen Karzenburg übergab die Bastelmaterialien im Calauer Hort an die Kinder der 4. Klasse. „Die Hefte werden nun von den Schülerinnen und Schülern aufbewahrt im kommenden Schuljahr an die zukünftigen 1. Klassen überreicht.“, teilt Erzieherin Karin Kagerah mit.

Eine tolle Ergänzung zum Sachkundeunterricht, in dem in einigen Unterrichtsstunden auch die Brandschutzerziehung thematisiert wird. Die Ausmalhefte geben spielerisch Tipps zum richtigen Verhalten bei einem Brand. Neben dem Hort haben bereits die Kitas Zinnitz und Werchow die Bastelmaterialien erhalten.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Brandschutzerziehung im Hort